- Bächtold Fahrschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Nothilfekurs
Obligatorisch, darf nicht länger als 6 Jahre zurückliegen.
________________________________________
Sehtest
Bei einem Optiker Deiner Wahl. Du musst das Gesuchsformular vom Strassenverkehrsamt mitnehmen.
________________________________________
Gesuch
Vollständig ausgefülltes Gesuch und Nothilfeausweis ans Strassenverkehrsamt einreichen.
________________________________________
Registration
Du bist jetzt auf dem Strassenverkehrsamt registriert und bekommst ein Anmeldeformular.
Damit kannst Du Dich an die theoretische Prüfung anmelden, wenn Du soweit bist.

________________________________________
Theorieprüfung
Nach bestandener Theorieprüfung erhältst Du Deinen Lernfahrausweis.
________________________________________
Autofahren
Endlich darfst Du Dich hinters Lenkrad setzten
Anforderungen an Deine Begleitperson:  Mindestens 23 Jahre und seit 3 Jahren im Besitz des Führerausweises.
________________________________________
Verkehrskunde
Am Kurs kann nur teilnehmen, wer bereits im Besitz eines gültigen Lernfahrausweises ist.
Bevor Du diesen Kurs nicht besucht hast, kann Dein Fahrlehrer Dich nicht an die praktische Prüfung anmelden.
________________________________________
Praktische Prüfung
________________________________________
2. Phase
Deinen definitiven Führerausweis erhältst Du nach einer Probezeit von 3 Jahren und 2 Weiterbildungstagen.
Bei einem 1ten Ausweisentzug verlängert sich Deine Probezeit um 1 Jahr.
Bei einem 2ten Ausweisentzug wird Dein Führerausweis annuliert.
Nach einem Jahr Wartezeit darfst Du wieder von vorne beginnen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü